ESTABLISHED1997
ISO9001 CERTIFICATED
Zuhause

TZM Glühprozess

TZM-Legierung (Titan Zirconium Molybdän) Glühprozess, wie folgt:

TZM-Legierung durch Verformung Stärkung wird die allgemeine haben eine Restspannung. Um Restspannung zu beseitigen, während die Änderung der Legierung spröde, haben in der Regel die Legierung geglüht wird. Glühen, wählen Sie die Glühtemperatur ist unerlässlich. Glühtemperatur kann nicht nur die Härte der Legierung, und die Zugeigenschaften der Legierung beeinflussen kann auch eine größere Wirkung.

Berichtet in der Literatur von Vakuum-Lichtbogen-Schmelzen Molybdän-Legierung TZM hergestellt durch Extrusion nach dem Glühen, wenn die Glühtemperatur von 950 ℃ bis 1050 ℃, Legierung Festigkeit und Dehnung bei Raumtemperatur nicht verändert, aber der Glühtemperatur von 1 150 ℃ bis bis 1 600 ℃, wenn die Verlängerung der Legierung bei Raumtemperatur erhöht wurde, verringerte sich die Zugfestigkeit deutlich.

tzm alloy

Abb.. 1 Glühtemperatur auf TZM-Legierung Härte der Legierung die Auswirkungen

tzm alloy

Abb.2 TZM-Legierung Glühzeit auf der Versetzungsdichte

1 zeigt die Glühtemperatur auf der Mo-Ti-Legierung und einer Härte von Molybdän-Legierung TZM Diagramm ersichtlich, wie der Tempertemperatur, TZM allopy (Titan Zirkon-Molybdän) die Härte der Legierung zu reduzieren, insbesondere dann, wenn die Glühtemperatur 1400 ~ 1500 ℃, ist die Härte verringert offensichtlich, dieses Mal bei dieser Temperatur Körner können in Betracht gezogen werden deutlich wachsen. Annealing-Temperatur zu hoch ist, einfach zu züchten Körnern auftreten, während sie in der Lage, schnell zu beseitigen Versetzungen Gitterverzerrung und andere Defekte, wodurch die Duktilität der Legierung, die Zugfestigkeit ab.

2 ist eine Molybdän-TZM-Legierung bei 1450 ℃ unterschiedliche zeitliche Änderung der Versetzungsdichte geglüht. Kann bei 1450 ℃ TZM Molybdän-Legierungen für 15 Minuten geglüht ersichtlich ist, ist die Versetzungsdichte bereits von der ersten 3 x 1010cm-2 verringert bis 7 x 109 cm-2 ist, desto höher die Glühtemperatur kurzer Zeit drastisch reduziert werden, so dass die Versetzungsdichte.

Im allgemeinen in einem Vakuum oder Wasserstoff Glühen unter Schutz, sondern sich Forscher auch Stickstoff Glühen, das Glühen der Legierung, während die Nitrierung. TZM Molybdän-Legierung nach dem Nitrieren der Grundkörper Titannitrid Teilchen zu erzeugen, so dass die Härte und die Zugfestigkeit wurde weiter verbessert.

Wenn Sie Interesse an unseren TZM-Legierung (Titan Zirkon-Molybdän) oder andere Molybdän-Legierung Produkte haben, bitte zögern Sie nicht uns per E-Mail kontaktieren: sales@chinatungsten.com,sales@xiamentungsten.com oder per Telefon: 86 592 512 9696.

Address: 3F, No.25 WH Rd., Xiamen Software Park Ⅱ, FJ 361008,China
Phone:+86-592-5129696,+86-592-5129595;Fax:+86-592-5129797;Email:sales@chinatungsten.com,sales@xiamentungsten.com
Certified by MIIT:闽B2-20090025 闽ICP备06012101号-1
Copyright©1997 - 2016 ChinaTungsten Online All Rights Reserved